Sehr gerne unterstütze ich Sie in Ihrer Schwangerschaft, damit diese besondere Zeit positiv und angstfrei erlebt wird.

Hebammensprechstunde

Eine Schwangerschaft stellt eine außergewöhnliche Lebensphase, die häufig mit Unsicherheiten und einer Menge Fragen einhergeht, dar. Gerne nehme ich mir ausreichend Zeit und berate Sie zu den Themen Schwangerschaft, Geburt, Wochenbett - praktische Tipps (und auch Tricks) für den Alltag mit Ihrem Baby inklusive.

 

Zeitpunkt: in jeder Schwangerschaftswoche möglich

Kosten: 90€ pro Hausbesuch (Betrag wird zum Teil zurückerstattet)

Mutterkindpass-Beratung (kostenlos)

Seit 2014 ist eine einmalige Hebammenberatung im Mutterkindpass vorgesehen. Ich informiere Sie gerne über Schwangerschaft, Geburt, Wochenbett und beantworte ausführlich Ihre Fragen. 

 

Zeitpunkt: 18.-22. Schwangerschaftswoche

Kosten: 50€ (Betrag wird von den Krankenkassen vollständig rückerstattet)

Akupunktur

Folgende Beschwerden können mit Akupunktur gelindert oder sogar beseitigt werden:

Übelkeit, Erbrechen, Sodbrennen, Schlafstörungen, Ödeme, Rückenschmerzen, Ischialgien, etc...

 

Die geburtsvorbereitende Akupunktur unterstützt die Reifung des Muttermundes, verkürzt nachweislich die Geburtsdauer und hat einen positiven Einfluss auf typische Schwangerschaftsbeschwerden wie Sodbrennen, Schlafstörungen, Ödemneigung und Schmerzen.

 

Zeitpunkt: jederzeit (geburtsvorbereitende Akupunktur ab der 36. Schwangerschaftswoche wöchentlich); Dauer ca. 30 Minuten

Kosten: 50€ pro Hausbesuch

Geburtsvorbereitung

Eine Vorbereitung auf die Geburt während der Schwangerschaft ist wichtig, wie diese Vorbereitung aussehen soll ist für jede Frau anders. Die Beschäftigung mit dem eigenen Körper, dem Atmen und den persönlichen Vorstellungen ist dabei ebenso essentiell wie eine Verbindung zum Baby aufzubauen und positive Gedanken zu formulieren. 

Informationen, verständliche Erklärungen und genügend Zeit schaffen ein Gefühl von Sicherheit und stellen die beste Basis dar, damit diese besondere Zeit entspannt und angstfrei erlebt werden kann.

Ich biete Einzel- und Paarkurse im Rahmen eines oder mehrerer Hausbesuche sowie Gruppenkurse für Paare an.

Privater Einzel- bzw. Paarkurs 

Die individuelle Geburtsvorbereitung vermittelt grundlegende Informationen über den Schwangerschafts- und Geburtsverlauf, über Wochenbett und Stillen, Ernährung während der Stillzeit, das Leben mit dem Baby und über Veränderungen im Alltag und in der Partnerschaft.

Es werden natürliche Abläufe besprochen, das Körpergefühl gestärkt und Vertrauen geschaffen. Sie können im privaten Setting persönliche Fragen stellen und ich kann auf Ihre Bedürfnisse eingehen.

Sehr wichtig ist mir auch die Vorbereitung des Partners bzw. der Begleitperson zur Geburt.

 

Zeitpunkt: ab der 32. Schwangerschaftswoche sinnvoll

Kosten: individuell, je nach Ausmaß (Crash-Kurs dauert 2 Stunden)

Anmeldung: über mich; sabrina@privatehebamme.at

 

Gruppenkurs für Paare

 Die Paarkurse finden ab November an zwei Abenden zu je drei Stunden jeden Monat in Salzburg/Aigen statt. Die kleine Gruppengröße mit höchstens vier Paaren lässt genug Zeit um persönliche Anliegen zu bearbeiten. 

Besonders wichtig ist mir das Thema Bindung und wir machen einige Übungen, die den Bindungsaufbau zum Baby schon in der Schwangerschaft fördern. Unter dem Motto "Voll Vertrauen in Geburt und Elternschaft" werden folgende Themen besprochen (Auszug):

  • Die letzten Wochen der Schwangerschaft: Wie bereitet mein Körper sich auf die Geburt vor, was kann ich gegen Schwangerschaftsbeschwerden machen?

  • Bindung: Wie kann ich schon jetzt in Kontakt mit meinem Kind treten? 

  • Physiologie: Der Körper der schwangeren Frau, das bewegliche Becken, wo befindet sich der Beckenboden, welche Aufgaben hat er und wie kann ich ihn anspannen und entspannen?

  • Wie beginnt eine Geburt? Was mache ich wann?

  • Der Geburtsvorgang: Was passiert in meinem Körper, wie kann ich die Geburt positiv beeinflussen, was macht eine Hebamme, wie kann mich meine Begleitperson unter der Geburt unterstützen?

  • Schmerzerleichterung

  • Atmung, Bewegung und mentale Vorbereitung als Hilfsinstrumente unter der Geburt

  • Das Wochenbett: Rückbildungsprozesse im Körper der Frau, Bonding, die ersten Tage mit dem Baby, Stillen, Grundbedürfnisse des Babys

Zeitpunkt: ab der 30. Schwangerschaftswoche sinnvoll

Kosten: 190€ pro Paar inkl. Snacks und Handout

Anmeldung: Bitte über BirthDay Salzburg verbindlich anmelden

Wochenend- und Feiertagszuschlag

Bei dringenden Hausbesuchen am Wochenende oder an Feiertagen erlaube ich mir einen Aufschlag von 15€ zu verrechnen. 

Telefonische Beratung

Immer wieder können Fragen auch per Telefon beantwortet werden. Je nach Länge des Telefonats stelle ich 5€-15€ in Rechnung.

Sonstige Kosten

Für Hausbesuche außerhalb des Stadtgebietes erlaube ich mir ein Kilometergeld zu verrechnen.

© 2021 für den Inhalt wird keine Haftung übernommen

  • Instagram