top of page

Besorgungsliste Schwangerschaft

Ab Mitte der Schwangerschaft bzw. spätestens im Mutterschutz beginnt der sogenannte Nestbau. Nachfolgend finden Sie Tipps welche Besorgungen zu erledigen sind.

Geburt

  • Überlegen was Sie während der Geburt anhaben möchten (warmes Outfit und kurzes Outfit, auch zum Wechseln)

  • 2 Paar warme Socken

  • Hausschuhe

  • FlipFlops zum Duschen

  • Gemütliche Kleidung für 4 Tage, Trägerleiberl zum Wechseln

  • Haargummi

  • 2 Still-BHs

  • Toiletsachen

  • Handyaufladegerät

  • Snacks, Zuckerl, Traubenzucker, Energierigel, süßes Getränk

  • Babykleidung Gr. 56 zum Heimgehen (inkl. Haube, Socken, Babydecke)

Eventuell

  • Duft?

  • Musik?

  • Zinn- oder Silberhütchen zur Vorsorge von wunden Brustwarzen

  • Wechsel-T-Shirt für die Begleitperson

Mama

  • Binden (bekommt man im Krankenhaus; Baumwolle, ohne Plastik, für die ersten 2 Tage große Größe)

  • Netzunterhosen für die erste Woche (bekommt man im Krankenhaus)

  • 2 (eher 4) kleine Coolpacks

  • Ibuprofen

  • Duftneutrales Duschgel

  • Lansinoh-Brustwarzen-Creme

  • Stilleinlagen

  • Outdoor-Jacke wo man das Baby in der Trage darunter bringt (gibt auch Vergrößerungen für normale Jacken zu bestellen)

Eventuell

  • Inkontinenzunterlagen (ganz praktisch für die ersten 2-3 Tage wg. Blutung) fürs Bett, wenn ambulante Geburt eine Möglichkeit ist

  • Stillkissen (Polster tut es eig auch, Stillkissen braucht sehr viel Platz im Bett)

  • Stilltee (=milchanregend)

  • Salbeitee (=milchbremsend)

  • Speisetopfen fett

  • Kräuterblutsaft

Baby

  • Ca. 8 Bodys Gr. 56 (passt bestimmt, Größe 50 wäre das kleinste Standard-Maß)

  • 2 langärmlige Jacken, Baumwolle Gr. 56

  • 2-4 lange Baumwollhosen (an den Füßen geschlossen) für Winterbabys, dementsprechend kürzer im Sommer

  • 4 x Socken

  • Babyschlafsack (zum Schlafen keine Bettdecke, kein Polster)

  • 1 dünne und 1 dicke Haube

Apotheke

  • NaCl-Einweg

  • Bepanthen Wund-und Heilsalbe

  • Mandelöl

  • Babynagelschere

  • Fieberthermometer (rektal oder übers Ohr)

  • Kümmelzäpfchen

  • Ev. Antiflat/SAB-Tropfen

  • Nasensauger

Eventuell

  • Schnuller

  • Dicker (Ski)Anzug je nach Jahreszeit

Manche kaufen vor der Geburt zur Sicherheit Pre-Nahrung und Flasche, gibt es jedoch auch am Wochenende in den Apotheken zu kaufen.

Ausstattung (es muss nicht immer neu sein, das Internet bietet hier sehr viel Auswahl an Gebrauchtem)

  • Kinderwagen (+ Fellsack, Regenschutz, beweglicher Sonnenschirm), Reflektoren an den Seiten anbringen

  • Babyschale Auto (geht auch sehr gut ohne Isofix-Station)

  • Babybeistellbett (am besten mit Rollen), relativ harte Matratze

  • Wickelmöglichkeit mit Wärmelampe und abwischbarer Matte

  • Wickelunterlage für unterwegs

  • Windeltasche für unterwegs (Platz für Windeln, Feuchttücher)

  • Feuchttücher für unterwegs

  • 3 Pck. Papiertücher zum Reinigen

  • 10 weiche Waschlappen

  • Windeln Gr. 1

  • 10 Stk. Stoffwindeln

  • 1 Babydecke zum Einwickeln

  • 1 gepolsterte Babydecke für den Boden

  • Tragetuch für die ersten Wochen

  • Babytrage mit verstellbarem Steg, kein vorgeformter Rücken

  • Babybadewanne (Waschbecken meist zu wenig tief/zu klein)

  • Wasserthermometer

  • (Babyshampoo/Bad)

  • 1 weiches Badehandtuch

  • Nachtlicht

  • Kirschkernkissen

Für später

  • Babywippe

  • Spielebogen

  • (sehr viel später) Kindersessel Esstisch

(Aufzählung erhebt nicht den Anspruch auf Vollständigkeit.)

Empfohlene Einträge
Versuche es später erneut.
Sobald neue Beiträge veröffentlicht wurden, erscheinen diese hier.
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Noch keine Tags.
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square
bottom of page